Wir über uns

Wir über uns

Die Drohner Edelbrennerei ist ein kleiner überschaubarer Familienbetrieb, der sich zum Ziel gesetzt hat, Liköre, Obstbrände und Geiste von höchster Qualität in seiner Manufaktur zu erzeugen.

Der Grundgedanke, der Keim, parkte sicherlich schon lange Zeit im Hinterkopf des Gründers Gerhard Ey.

Aufgrund seiner jahrzehntelangen Tätigkeit bei einem weltweit tätigen führenden Automobilzulieferer ganz in der Nähe des Wohnortes hatte er einige Ecken der Welt gesehen und an jeder Stelle Erfahrungen und Erkenntnisse gesammelt. Nicht nur über die Arbeit, sondern auch über Länder, Leute, Gepflogenheiten und Geschmäcker.

Zunächst als Hobby gedacht, befasste er sich mit der Herstellung von Destillaten in Form von Obstbränden und Geisten. Dieses Hobby entwickelte sich zur Passion und dann zum Beruf. Ein Treiber war das Grundverständnis, das Gutes immer zu verbessern ist. Traditionelle Techniken und neue Erkenntnisse müssen nicht gegenläufig sein, sondern können sich nahtlos ergänzen bzw. voneinander profitieren.

Daher auch das Motto:

"Tradition und Innovation für höchste Qualität"

Folgerichtig wurde investiert. Den Kern der Technik bilden heute zwei Anlagen der Firma Arnold Holstein aus Markdorf am Bodensee. Diese Anlagen sind seit Oktober 2011 in Betrieb.

Durchgängig für alle Produkte ist die Qualitätsstrategie: Jede eingehende Ware wird intensiv geprüft.
Jedes Obst wird Stück für Stück manuell geprüft und sortiert. Grundsätzlich wird ohne Steine, Stiele und Blätter verarbeitet. Faulstellen sind ein ko-Kriterium.
Mit dieser Einstellung und Sorgfalt geht es bei allen Produkten weiter.

In der Zukunft werden BrennerEy-Abende angeboten. Kleine Gruppen von 10 bis 14 Personen haben die Möglichkeit sich nach vorheriger Absprache zu einem Abend anzumelden. Dieser Abend beinhaltet die Brennereiführung mit Erläuterung des Werdganges z.B. des Obstes vom Baum bis zum Glas, einem zu den Getränken passenden Imbiss und natürlich den Geschmacksverprobungen der unterschiedlichen Produkte nach individuellen Wünschen.

Die nächsten Projekte werden Whisky, Kornbrand und Bierbrand sein. Aber gemach, Eines nach dem Anderen.

Ihr Gerhard Ey

Beliebt