Lager-Weizen - Privatbrand

3.2/5 Bewertung (9 Stimmen)

Der Brand

Das Wort Weizen leitet sich vom „Weiß“ des Produkts dieses Getreides, des weißen Mehls,und der hellen Farbe der Weizenfrucht ab

Die ältesten Nacktweizenfunde stammen aus der Zeit zwischen 7800 und 5200 v. Chr. Damit ist Weizen nach der Gerste die zweitälteste Getreideart.

Die ältesten Funde in Europa stammen aus dem westmediterranen Raum. Erst durch das Weißbrot, das ab dem 11. Jahrhundert in Mode kam, etablierte sich der Weizen.

Für unseren Privatbrand „Lager-Weizen“ haben wir Weizen aus Anbau aus Ost-Westfalen gewählt. Gereift ist er in Fässern aus Eichenholz.

Geschmacklich trifft er sich auf hoher See zwischen Irland und Schottland, nicht torfig und nur ein wenig rauchig.

Spezifikationen

  • Alkoholgehalt: 45 %
  • Preis/Flasche 5 cl: € 7,00
  • Preis/Flasche 0,2 l: € 23,00
  • Preis/Flasche 0,5 l: € 44,00
  • Preis/Flasche 0,7 l: € 61,00
  • inkl. MwSt. zzgl. Versand
Füllmenge :
Menge:
in den Warenkorb

Weiterempfehlen

Beliebt